12 Dez
Aktiv trotz Brustkrebs

„Aktiv trotz Brustkrebs“ – die App

Das Smartphone als unser ständiger Begleiter kann neben den allgemeinen Funktionen auch in schwierigen Zeiten des Lebens nützlich sein. Wie? Das zeigt die App „Aktiv trotz Brustkrebs“.

Zahlreiche Studien haben ergeben, dass regelmäßige körperliche Aktivitäten die Leistungsfähigkeit von Krebspatienten verbessern, die Nebenwirkungen der Therapie verringern und die Lebensqualität gesteigert werden kann. Doch das Trainingsprogramm sollte individuell an die Person und an die

weiterlesen

14 Nov
Buchempfehlungen zum Thema Brustkrebs

Buchtipps zum Thema Brustkrebs

Rund um das Thema Brustkrebs lassen sich einige interessante Bücher finden, anbei liefern wir euch eine kleine Auswahl an herzzerreißenden Geschichten und mutigen Frauen!

Vera Sandberg, „Krebs. Und alles ist anders“ (2009)

Brigitte Autorin Vera Sandberg ist 54 Jahre alt, als sie von der Diagnose Brustkrebs erfährt. Durch die Krankheit sieht sie ihr Leben nun in einem ganz anderen Licht. Vera berichtet in ihrem Tagebuch von ihrer Zeit vor der Diagnose und über den Verlauf der

weiterlesen

09 Nov
Emotion Space di

Gefühlen Ausdruck verleihen mit der EmotionSpace App

EmotionSpace nennt sich die neue App speziell für Frauen mit metastasiertem Brustkrebs. Was man sich darunter vorstellen kann? Wir stellen die neue App vor!

Unter einer App für Frauen in einem fortgeschrittenen Brustkrebs Stadium kann man sich beim ersten Gedanken eher wenig vorstellen. Doch das Prinzip hinter EmotionSpace kann vielen Frauen während dieser schweren Zeit weiterhelfen. Grundsätzlich geht es darum die App wie eine Art Tagebuch zu nutzen, nur ohne Worte. Auch kann

weiterlesen

20 Okt

Brustkrebs-Früherkennungsprogramm - Mammografie als Vorsorge

Seit 2014 gibt es nun auch in Österreich das in der EU bereits etablierte Früherkennungsprogramm zum Thema Brustkrebs. Das Programm richtet sich an alle Frauen ab 40 Jahre und ermöglicht alle 2 Jahre eine kostenlose Mammografie. Dabei sind vor allem Frauen im Fokus die noch nie eine Mammografie durchführt haben. Als Teil des Frühsorgeprogrammes erhalten alle Frauen zwischen 45 und 69 ein offizielles Einladungsschreiben als Erinnerung zur Mammografie. In der Einladung findet

weiterlesen

11 Okt

Brustkrebs – Früherkennung kann Leben retten!

Brustkrebs auch „Mammakarzinom“ genannt, ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Inzwischen erkrankt jede 8. Österreicherin im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs! Doch bei richtiger Vorsorge und der verbundenen Früherkennung sind die Heilungschancen sehr groß.

weiterlesen

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …